Lotte auf Paprika-Bohnen-Gemüse

aus Schubeck´s Inselküche

Zutaten

für 4 Personen

  • 500 g Seeteufelfilet (Lotte)
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 1 weiße Zwiebel
  • 120g Kidneybohnen (aus der Dose)
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50ml Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Cayennepfeffer
  • 3 Thymianzweige

Zubereitung

Paprika halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen, waschen und in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in 12 Spalten schneiden. Die Bohnen in ein Sieb geben, waschen und abtropfen lassen.

In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und darin die Paprikawürfel, die Zwiebelspalten und die ungeschälte Knoblauchzehe andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und das Gemüse bißfest dünsten. Die Kidneybohnen dazugeben, untermischen und mit Salz, Pfeffer und einer Pris-e Cayennepfeffer abschmecken.

Das Seeteufelfilet in etwa 2 cm dicke Medaillons schneiden , mit Salz und Pfeffer würzen . In einer Pfanne restliches Öl erhitzen , Thymianzweige und Fisch dazugeben und die Medaillons auf beiden Seiten scharf anbraten.Pfanne vom Herd nehmen und das Fischfilet durchziehen lassen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Das Paprika-Bohnen-Gemüse mit den Lottemedaillons auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Unsere Getränkeempfehlung

  • trockener Rosé wie Cotes dé Provence oder Weißherbst
  • Apfelschorle
  • Mineralwasser

Rss Feed Tweeter button Facebook button