Muscheln auf Bistro-Art

Zutaten

Für 4 Personen

  • 4,5 kg Miesmuscheln (bei uns FANGFRISCH!)
  • 200 g Zwiebeln
  • 200 g Möhren
  • 1 Bund Petersilie
  • 20 g Butter
  • 3 Lorbeerblätter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Mehl
  • 500 ml Roséwein (bei uns erhältlich)
  • 4 cl Anisschnaps
  • 3 Knoblauchzehen
  • 300 ml Weißwein (bei uns erhältlich)
  • 150 ml Fischfond (bei uns aus eigener Herstellung)

Zubereitung

Die Muscheln in kaltem Wasser gründlich waschen. Zwiebeln und Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken. Die Butter in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Möhren darin andünsten. Petersilie und Lorbeerblätter dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles mit Mehl bestäuben und mit einem Schneebesen gut verrühren.

Den Roséwein und den Anisschnaps nach und nach unterrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen.

Die Muscheln in Weißwein und Fischfond zum Kochen bringen und im geschlossenen Topf garen, bis sich die Schalen öffnen. Die Muscheln aus den Schalen lösen, in die Soße geben und kurz aufkochen. Mit frischer Petersilie auf Tellern anrichten und mit Schwarzbrot sevieren.

Unsere Weinempfehlung

  • die gleiche Sorte Weiß- oder Roséwein, die Sie zum Kochen genommen wurde

Rss Feed Tweeter button Facebook button