Sesamforelle auf Spitzkohlsalat

Zutaten

für 4 Personen

  • 4 Forellen (von uns küchenfertig gemacht)
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 200g Sesam
  • 1 Zitrone
  • Worcestershire-Soße
  • Salz
  • Butter
  • 1 Spitzkohl
  • 40ml Sherry-Essig (bei uns erhältlich)
  • 80ml Walnußöl (bei uns erhältlich)
  • Salz und Pfeffer

Zum Garnieren

  • Rote Bete
  • Lauch
  • Karotte
  • Radieschen
  • Sprossen

Zubereitung

Den Spitzkohl vierteln, waschen und in Streifen schneiden. Aus Sherry-Essig, Salz, Pfeffer und Walnußöl eine Marinade mixen und über den Spitzkohl geben.

Die Garnitur auf dem Tellerrand verteilen. Den Spitzkohlsalat in die Mitte geben.

Die Forellen trockentupfen, salzen, mit Zitronensaft und Worcestersoße beträufeln. Dann in Mehl wenden, durch die aufgeschlagenen Eier ziehen und mit Sesam panieren. Forellen in heißem Öl auf jeder Seite anbraten und dann im vorgeheizten Backofen bei 170°C weitere 15 Min. braten. Forellen zwischendurch umdrehen und mit ausgelassener Butter übergießen.

Auf dem Spitzkohl anrichten und mit etwas Butter begießen.

Unsere Weinempfehlung

  • Grauer Burgunder

Rss Feed Tweeter button Facebook button